Detailansicht für den Begriff

Name des Begriffes: Datenraum
Beschreibungen des Begriffes:

Datenraum

Im Datenraum stellt der Verkäufer im Rahmen eines Unternehmensverkaufs die Unterlagen und Informationen zur Verfügung, die der potenzielle Käufer für die Bewertung des Kaufobjekts benötigt. Hierbei handelt es sich um vertrauliche Dokumente, die über die wirtschaftliche, rechtliche und steuerliche Lage des Unternehmens Aufschluss geben und im Rahmen einer Due Diligence Prüfung eingesetzt werden können. Häufig handelt es sich um einen digitalen (auch virtuellen) Datenraum.

Typ des Begriff: definition
Sprache des Begriffs (2 Zeichen ISO Code): de
Zurück