Detailansicht für den Begriff

Name des Begriffes: Integration Excellence
Beschreibungen des Begriffes:

Integration Excellence

In der Praxis werden nur in ca. 30% der Fälle die mit dem jeweiligen M&A-Fall verfolgten Ziele erreicht. Deshalb ist es für integrierende Unternehmen von immenser Wichtigkeit, die Erfolgfaktoren für eine hohe M&A-Zielerreichung, d.h. Integration Excellence, zu kennen. Diese Erfolgsfaktoren können zeitlich den einzelnen Phasen des M&A-Prozesses zugeordnet werden: 
 

  1. Strategische Analyse- und Konzeptionsphase („Pre-Merger“): Durchführung einer Unternehmensanalyse („self due diligence“), Durchführung einer Wettbewerbs- und Akquisitionsumfeldanalyse, Analyse der M&A-Motive und Zielsetzungen mit Strategiekonzeption
  2. Transaktionsphase: Kontakt-/Verhandlungsaufnahme und Bietung, Unternehmensbewertung, Kaufpreisfindung und Finanzierungsformen, Due Diligence, wettbewerbsrechtliche Prüfung und Vertragsverhandlung
  3. Vernetzungsphase („Post Merger“): Post-Merger Planung, Planung der Vernetzungsmaßnahmen auf diversen Ebenen (z.B. organisatorisch, strategisch, kulturell), Erfolgskontrolle (Post Merger-Audit)


Da die Erfolgsfaktoren für M&A sehr spezifisch sind und stets vor dem Hintergrund der jeweiligen Integrationspartner und auch externer Rahmenbedingungen betrachtet werden müssen, können „one fits all“-Ansätze für eine erfolgreiche Post Merger Integration und somit Integration Excellence nicht geliefert werden. Von immenser Wichtigkeit für Integration Excellence ist jedoch die Verfolgung einer detailliert geplanten Integrationslogik inklusive zugehöriger Tools wie Integrations-Maßnahmenpläne, Issue-Lists, Synergiecontrolling etc. In der Praxis hat sich darüber hinaus eine Erweiterung des üblichen Due Diligence (DD) Repertoires von Tax-DD, Financial-DD, Legal-DD (teilweise ergänzt mit HR-DD, IT-DD und Cultural-DD) um den Aspekt der Merger Due Diligence etabliert. In einer solchen Merger Due Diligence werden einzelne kritische Punkte des jeweiligen Deals im Hinblick auf die Integration Excellence genau unter die Lupe genommen und Maßnahmen zur Risikoreduktion bzw. Chancenmaximierung abgeleitet.

Typ des Begriff: definition
Sprache des Begriffs (2 Zeichen ISO Code): de
Zurück