Cyber Security
Wir kümmern uns um Ihre Sicherheit

Cyber Security ist ein wesentlicher Bestandteil des Unternehmenserfolgs

64%

… aller Unternehmen weltweit wurden
schon Opfer einer Cyber-Attacke

77%

… der Unternehmen verfügen nicht über 

einen Cyber Security Incident Response Plan

223 Mrd. Euro Schäden

… durch Cyberattacken sind innerhalb eines Jahres in deutschen Unternehmen entstanden

Quelle: Project Management Institute, Pulse of the Profession 2017; Digitalverbannd Bitkom

Schutzausrüstung anlegen – 
Wir stellen Ihre digitale Sicherheit in den Mittelpunkt

Vorbereitung

Mit unserem Konzept „House of Cyber Security“ analysieren wir schnell und unkompliziert den Reifegrad Ihrer Cyber Security.

Ganzheitliche Lösungen

Wir erstellen umfassende Lösungen für Ihre Cyber Security und nehmen gemeinsam mit Ihnen die Schwachstellen in Angriff.

Regelmäßige Check-ups

Die digitale Welt entwickelt sich stetig weiter, und so auch die damit verbundenen Risiken. Mit regelmäßigen Check-ups stellen wir sicher, dass Sie auch der nächsten Herausforderung gewachsen sind.

Herausforderungen annehmen

Die Digitalisierung schafft unzählige spannende Entwicklungsmöglichkeiten für Unternehmen. Big Data, Cloud-Services oder Internet of Things – mit diesen und vielen weiteren Themen beschäftigen sich IT-Abteilungen aktuell. Schnell stellt sich dabei die Frage, wie die höchstmögliche Daten- und Systemsicherheit garantiert werden kann. Nicht nur das Risiko von Hackerangriffen muss minimiert werden, sondern auch die Gefahr, dass Mitarbeiter vertrauliche Daten nach außen tragen. Outsourcing von IT-Services birgt weitere potenzielle Sicherheitslücken, die unter anderem durch stringentes Provider-Management und regelmäßige Security-Audits gemindert werden können.

Unsere Experten unterstützen Sie unter anderem dabei, Mitarbeiter im Umgang mit sensiblen Daten zu schulen, Qualitätskriterien und Sicherheitsregeln zu etablieren, Datenlecks oder Cyberangriffe frühzeitig zu erfassen und bestenfalls zu verhindern sowie Ihre IT-Systeme mit Blick auf ihre Sicherheit zu optimieren.

Durch unser Konzept „House of Cyber-Security“ sind wir in der Lage, den Reifegrad Ihrer Cyber-Security schnell und unkompliziert zu ermitteln. Darauf aufbauend planen wir mit Ihnen die nächsten Schritte und setzen diese erfolgreich um.

Das „House of Cyber Security“

Unser Rahmenwerk für IT-Sicherheits-Checks und eine kontinuierliche Verbesserung Ihres unternehmensweiten Cyber-Security-Niveaus.

Schlüsselaspekte der Cyber Security 
während der „Corona-Krise“

Neue Herausforderungen

Homeoffice

Über 60 Prozent der Deutschen arbeiten
nun im Homeoffice

Quelle: Statista 2020

Hohe Nachfrage

... nach Online-Meetings, sicherer Datenübertragung und Fernzugriffen

Verwaltung

... mehrerer Endgeräte, inklusive Heimcomputer und privater Mobiltelefone

10 Schlüsselaspekte der Cyber Security, insbesondere während
der „Corona-Krise“

1. Unterstützung und Motivation

Informationsveranstaltungen und proaktive Kommunikation aller Aspekte (Geschäft, Fragen der Mitarbeiter, Krisenstab, Auswirkungen auf die IT-Infrastruktur, Prävention usw.)

2. Sichere Arbeitsfähigkeit gewährleisten

Sicherstellen, dass Mitarbeiter von zu Hause aus arbeiten können (Zugriffsrechte, Hardware, Software, klare Regeln und Richtlinien etc.)

3. Kern-Infrastruktur

Überprüfung der Kerninfrastruktur (zum Beispiel VPN, Server) im Hinblick auf erweiterte Anforderungen und gegebenenfalls Ergreifen von Maßnahmen

4. Bewusstsein für Phishing

Sicherstellen, dass alle Mitarbeiter über aktuell kursierende Fake News und die erhöhte Gefahr von Phishing-Angriffen informiert sind

5. Sicherer Zugang

Konfigurieren von Firewalls, Netzwerken, Tools für die Zusammenarbeit und Servern im Hinblick auf den Fernzugriff

6. Bewusstsein für „Schatten-IT“

Verhindern von riskanten „Do-it-yourself-Arbeitsabläufen“, indem klare Aussagen zu offiziell erlaubten Anwendungen und Tools getroffen werden

7. Überwachung

Überwachung von aktuellen Anforderungen, Datenflüssen und Zugriffen in der IT-Infrastruktur (zum Beispiel über neue Anwendungsfälle im Security Operations Center) und gegebenenfalls Ergreifen von Maßnahmen

8. Backup-Pläne

Sicherstellen, dass das IT-Team einen Notfall-Sicherheitszugang zur IT-Infrastruktur hat (für physische Sicherheit sorgen, zum Beispiel Hygieneregeln)

9. Datensicherheit

Kurzfristige Einrichtung und Bereitstellung von Regeln und Richtlinien für den Datentransfer und die Dateifreigabe, in Zusammenarbeit mit der internen Compliance-Abteilung

10. Zukunftsfähigkeit

Fortführen sicherheitsrelevanter Aktivitäten (zum Beispiel Sicherheitsaudits, Hardening) und bestmögliche Fortsetzung des Projekts

Projektbeispiel

Projekt ansehen

Kontakt

Grosse-Hornke 

Am Dornbusch 54 

48163 Münster

Tel. +49 2501 59435-10 

Fax: +49 2501 594 35-11

info@grosse-hornke.de

Grosse-Hornke Newsletter

Grosse-Hornke Insights informiert Sie quartalsweise per E-Mail zu aktuellen Herausforderungen der Digitalisierung und gibt Ihnen Einblicke in unsere Beratungspraxis.

Mit dem Abonnement des Newsletters erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihre Daten für den Versand des Newsletters verwenden. Weitere Informationen und Widerrufshinweise finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

2021 Grosse-Hornke