Projektbeispiel IT Operations & Delivery
Bereitstellung von Windows as a Service (WaaS)

Das Ziel

Globale Migration zu Windows as a Service (>100.000 Clients) und Implementierung eines Evergreen-Ansatzes innerhalb der Organisation

Die Herausforderung

Aufbau einer Toolbox zur „geräuschlosen“ Vorbereitung und Umsetzung der Migration; intensive und frühzeitige Einbindung der User zur Schaffung von Akzeptanz und Optimierung des Migrationsablaufs

Globale Migration zu Windows as a Service (>100.000 Clients) und Implementierung eines Evergreen-Ansatzes innerhalb der Organisation
Aufbau einer Toolbox zur „geräuschlosen“ Vorbereitung und Umsetzung der Migration; intensive und frühzeitige Einbindung der User zur Schaffung von Akzeptanz und Optimierung des Migrationsablaufs

Das Vorgehen

Für ein globales Unternehmen wurde der Roll-out von Windows as a Service (WaaS) mit einem Umfang von > 20.000 Arbeitsplatzgeräten organisiert, einschließlich der vorherigen Koordination von organisatorischen Prozessen  (zum Beispiel Dienstleistermanagement) und technischen Arbeitsabläufen (zum Beispiel Arbeitsplatz-, Infrastruktur- und Anwendungsbereitschaft). Zusätzlich wurde ein standardisiertes Bereitstellungsverfahren und eine Roll-in-Kommunikations-Toolbox entwickelt.

Die Erfolgsfaktoren

Frühzeitige Einbindung globaler Stakeholder

Ableitung eines toolbasierten Ansatzes für die Windows-Migration

Aufbau einer nachhaltigen und skalierbaren Projektinfrastruktur für Kommunikation und Change Management

Kontakt

Grosse-Hornke 

Am Dornbusch 54 

48163 Münster

Tel. +49 2501 59435-10 

Fax: +49 2501 594 35-11

info@grosse-hornke.de

Grosse-Hornke Newsletter

Grosse-Hornke Insights informiert Sie quartalsweise per E-Mail zu aktuellen Herausforderungen der Digitalisierung und gibt Ihnen Einblicke in unsere Beratungspraxis.

Mit dem Abonnement des Newsletters erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihre Daten für den Versand des Newsletters verwenden. Weitere Informationen und Widerrufshinweise finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

2021 Grosse-Hornke